licht

 

 

…und es werde Licht

sprach der Herr. Und mit dem Licht kamen Farben und Formen zum Vorschein und das Leben.

Licht, heißt es, sei die vierte Dimension des Raumes. Das ist richtig, Aber Licht bedeutet für den Menschen noch viel mehr. Der Mensch braucht Licht zum Leben. Und er braucht Licht zum Wohnen. Nicht hell wie ein Arbeitsplatz, nicht aggressiv wie ein Scheinwerfer oder aufputschend wie Laser in der Disco. Es soll hell genug sein, um die Tätigkeit in der Wohnung zu begleiten  –  essen, lesen, vielleicht Hobby. Es soll Stimmung untermalen beim plaudern, genießen, vielleicht auch beim Nichtstun. Und es soll den Augen wohl tun. Licht zum Wohnen hat eine besondere Qualität.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s